Die AntoniterCityKirche -
Schaufenster der Evangelischen Kirche Köln!

Mitten auf der Kölner Schildergasse ist die evangelische Antoniterkirche. Rund 20.000 Menschen gehen stündlich hier vorbei. Viele nutzen das täglich geöffnete evangelische Gotteshaus als Ort der Ruhe: zum Gebet, zum Entzünden einer Kerze vor dem "Schwebenden" von Ernst Barlach, zur inneren Einkehr, zum geistlichen Musikgenuss, zu Information und Gespräch im AntoniterFoyer. Dort erhalten Sie auch Bücher, Postkarten, aktuelle Informationen und vieles mehr zur AntoniterCityKirche und zur Evangelischen Gemeinde Köln. Mit den 10 Minuten Andachten gibt es an jedem Werktag um 18 Uhr ein verlässliches spirituelles Angebot. Die evangelischen Sonn- und Feiertagsgottesdienste werden in der Regel um 10 und 18 Uhr gefeiert.

Informieren Sie sich über unsere vielfältigen Angebote. Wir hoffen, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

AntoniterQuartier

Das Gelände an der evangelischen Antoniterkirche in Köln wird neu bebaut. "AntoniterQuartier. Kirche. Platz. Leben in der Stadt" - so wird das Ensemble künftig firmieren. Auf dem rund 3300 m² großen Grundstück an der Schildergasse wird ein attraktives Ensemble mit einem schönen Kirchplatz für die Antoniterkirche, ein modernes Citykirchenzentrum und vielfältige weitere Nutzungsmöglichkeiten. Weitere Informationen

Aktuelles

11.07.2015

Führung durch einen neuen Kölner Stadtteil: Parkstadt Süd

Führung durch einen neuen Kölner Stadtteil: Parkstadt Süd
Durch den geplanten neuen Kölner Stadtteil, so groß wie Bayenthal, führt am Samstag, 11. Juli, 16 Uhr, Stefan Rahmann: die Parkstadt Süd. Wenn der Großmarkt ab 2020 abgerissen wird, sollen auf 115 Hektar neue Wohnungen und Arbeitsplätze entstehen. Zugleich wird der Innere Grüngürtel von der Luxemburger Straße bis zur Südbrücke vollendet. Mittendrin liegt der NeuLand-Garten, das größte mobile Urban-Gardening-Projekt Deutschlands. Treffpunkt: Vor dem Eingang Gaststätte Alteburg, Alteburger Straße 139. Weitere Informationen
12.07.2015

Exklusive Führung durch die Kölner Flora

Exklusive Führung durch die Kölner Flora
Der traditionsreiche Prachtbau im Botanischen Garten ist 2014 nach dreijähriger Sanierungszeit zum 150. Jubiläum wiedereröffnet worden. Günter Leitner führt am Sonntag, 12. Juli, 11 Uhr, exklusiv durch den Kölner Florabau. Karten nur im Vorverkauf über das AntoniterFoyer, Schildergasse 57, 50667 Köln (Öffnungszeiten: montags bis freitags: 11 bis 19 Uhr, samstags: 11 bis 17 Uhr, sonntags: 11 bis 17:30 Uhr) oder über KölnTicket: 0221-2801, www.koelnticket.de. Preis: 12,- Euro / 10,- Euro (ermäßigt). Weitere Informationen
12.07.2015

Friedhofsführung über Melaten - Das Gedächtnis der Stadt

Friedhofsführung über Melaten - Das Gedächtnis der Stadt
Zur Führung über den Melatenfriedhof mit Günter Leitner laden die AntoniterCityTours für Sonntag, 12. Juli, 18 Uhr, ein. Treffpunkt ist der Eingang Piusstraße. Weitere Informationen
Stadtführungsprogramm Köln der AntoniterCityTours
Führungen mit den AntoniterCityTours

Erkunden Sie Köln mit anderen Augen - mit den AntoniterCityTours, dem Stadtführungsprogramm der Evangelischen Kirche in Köln! "Mit anderen Augen" gibt es von unseren exzellenten Stadtführerinnen und Stadtführern seit nunmehr über 20 Jahren Stadtführungen durch Köln und seine Veedel. Wir bieten öffentliche und private Kirchenführungen und Friedhofsführungen, aber auch thematische Stadtführungen etwa zu Oasen der Stille. Mehrmals im Jahr organisieren wir öffentliche Stadtführungen im Dialog mit Prominenten wie beispielsweise dem Architekten Peter Busmann, den WDR-Journalisten Gerd Krebber und Armin Maiwald, dem Unternehmer Johann Maria Farina oder dem Intendanten der Kölner Philharmonie Louwrens Langevoort.
Informieren Sie sich über unser aktuelles Stadtführungs-Programm und die individuellen Führungen durch Köln, die Sie buchen können Zur Homepage