Abendmahl beim evangelischen Gottesdienst in der Antoniterkirche in der Kölner Schildergasse
Seite 1 von 2 (11 Nachrichten gesamt)
21.02.2017

Gottesdienst für die Unbedachten

Gottesdienst für die Unbedachten
Ein ökumenischer Gedenkgottesdienst für jene Menschen, die ohne eine eigene Feier beerdigt wurden, wird am Dienstag, 21. Februar, 18 Uhr, in der Antoniterkirche Köln, Schildergasse 57, gefeiert. Alle sind herzlich eingeladen. mehr
26.02.2017

Joddesdeens op Kölsch

Joddesdeens op Kölsch
Einen Joddesdeens op Kölsch feiert die Evangelische Gemeinde Köln am Sonntag vor Rosenmontag, 26. Februar, 10 Uhr, in der Antoniterkirche, Schildergasse 57, mit Pfarrer Markus Herzberg. Alle sind herzlich eingeladen. mehr
26.02.2017

Schull- un Veedelszöch erleben von der Tribüne der AntoniterCityKirche

Schull- un Veedelszöch erleben von der Tribüne der AntoniterCityKirche
Den besten Blick auf die Schull- un Veedelszöch bietet am Sonntag, 26. Februar 2016, die Tribüne an der Antoniterkirche, Schildergasse 57. Mit Moderation und DJ. Einlass ab 11 Uhr. Kosten: 15, - Euro. mehr
27.02.2017

Rosenmontag auf der Karnevalstribüne an der Antoniterkirche

Rosenmontag auf der Karnevalstribüne an der Antoniterkirche
An Rosenmontag, 27. Februar 2017, besteht die Möglichkeit, auf der Karnevalstribüne an der Antoniterkirche den "Zoch" mitzuerleben. Einlass auf der Tribüne ist ab 10 Uhr. Die Kosten betragen 80 Euro (Stehplätze) inklusive 5 Euro Spende für "wir helfen". Mit DJ. mehr
01.03.2017

Ökumenischer Gottesdienst mit Erteilung des Aschenkreuzes in St. Peter

Ökumenischer Gottesdienst mit Erteilung des Aschenkreuzes in St. Peter
Zu Aschermittwoch, 1. März, 18 Uhr, wird in der katholischen Kirche St. Peter, Jabachstraße, ein Ökumenischer Gottesdienst mit Erteilung des Aschenkreuzes gefeiert. Geleitet wird der Gottesdienst von Pater Werner Holter SJ (Katholische Pfarrgemeinde Jesuitenkirche Sankt Peter) und Pfarrer Markus Herzberg (Evangelische Gemeinde Köln/ Bezirk Antoniterkirche). Alle sind herzlich eingeladen. mehr
03.03.2017

KirchenTöne - Musik zum Abend

KirchenTöne - Musik zum Abend
Musik für Saxophon und Orgel spielen Organist Johannes Quack und Saxophonist Burghard Corbach bei den KirchenTönen am Freitag, 3. März 2017, 19.30 Uhr, in der Antoniterkirche, Schildergasse 57. Auf dem Programm stehen Werke von Sigfrid Karg-Elert, Hans-Martin Limberg, Enjott Schneider und anderen. Der Eintritt ist frei. mehr
05.03.2017

Gottesdienst mit Bachkantate "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" (BWV 126)

Gottesdienst mit Bachkantate "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" (BWV 126)
"Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" (BWV 126) erklingt beim Gottesdienst mit Bachkantate am Sonntag, 5. März 2017, 18 Uhr, in der Antoniterkirche Köln, Schildergasse 57. Mitwirkende sind Maarja Purga (Alt), Peter Schmitz (Tenor) und Sebastian Klein (Bass) sowie ein Instrumentalensemble Chor der Antoniterkirche unter der Leitung von KMD Johannes Quack. mehr
17.03.2017

Lange Nacht der Kirchen 2017

Lange Nacht der Kirchen 2017
Die Lange Nacht der Kirchen findet immer am Freitag vor dem dritten Fastensonntag statt. Die nächste Lange Nacht wird demnach am Freitag, 17. März 2017, 20 bis 24 Uhr, veranstaltet - auch in der evangelischen Antoniterkirche, Schildergasse 57. Als besonderer Punkt wird ab 22 Uhr die Komplet gefeiert. mehr
02.04.2017

Gottesdienst mit Bachkantate "Wär' Gott nicht mit uns diese Zeit" (BWV 14)

Gottesdienst mit Bachkantate "Wär' Gott nicht mit uns diese Zeit" (BWV 14)
Die Bachkantate "Wär' Gott nicht mit uns diese Zeit" (BWV 14) erklingt beim Neujahrsgottesdienst am Sonntag, 2. April, 18 Uhr, in der Antoniterkirche Köln, Schildergasse 57. Zu hören sind Sänger und Instrumentalisten der Hochschule für Musik und Tanz Köln unter der Leitung von Minga Seo. mehr
03.04.2017

"Die Kirche verreckt an ihrer Sprache" - Vortragsreihe "500 Jahre Reformation und die Ökumene"

"Die Kirche verreckt an ihrer Sprache" - Vortragsreihe "500 Jahre Reformation und die Ökumene"
Unter dem Titel "Die Kirche verreckt an ihrer Sprache" sprechen Erik Flügge (Köln) und Professor Michael Meyer-Blank (Bonn) am Montag, 3. April 2017, 19.30 bis 21 Uhr, in der AntoniterCityKirche, Schildergasse 57, über die Sprache der Betroffenheit und die neue Sprache des Evangeliums. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. mehr
Seite 1 von 2 (11 Nachrichten gesamt)