Ausstellung: Psalmen kalligrafiert von Yuriko Ashino

Psalmen kalligrafiert die Künstlerin Yuriko Ashino, deren Ausstellung in der Antoniterkirche Köln, Schildergasse 57, im Rahmen des Ökumenischen Kirchenmusikfestivals "Psalmtöne" am Samstag, 28. September, 19 Uhr, Vernissage feiert. Die Ausstellung ist bis zum 11. Oktober 2019 zu sehen. Der Eintritt ist frei.
Ausstellung: Psalmen kalligrafiert von Yuriko Ashino

1949 in Kamakura/Japan geboren, beschäftigt sich Frau Ashino seit 1993 intensiv mit abendländischer Kalligrafie und gestaltet als freie Künstlerin Ausstellungen in Japan und Deutschland.

Yuriko Ashino ist Mitglied der "Calligraphy Gilde" (Japan) und bei "Ars Scribendi" (Deutschland).

Homepage von Yuriko Ashino
zurück