Kirchenmusik in der Evangelischen Antoniterkirche Köln

Kirchenmusik
an der Antoniterkirche Köln

Kirchenmusik an der evangelischen Antoniterkirche Köln

Im Corona-Jahr 2020 ist auch die Kirchenmusik vielen Einschränkungen unterworfen. Momentan müssen wir auf die Durchführung von Chor- und Orchesterproben verzichten und auch Konzerte dürfen wir nicht veranstalten. Das wird sich frühestens im Dezember wieder ändern, wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Ein Angebot, das wir in den letzten Monaten ausgebaut haben, ist die Musik im Gottesdienst. Seit 35 Jahren gibt es die Reihe der monatlichen Kantaten-Gottesdiensten, eine Tradition, an der wir auch in diesem Jahr festgehalten haben. Mehr dazu finden Sie hier.
Ebenfalls schon „traditionell“ sind unsere Jazz-Gottesdienste, die bisher immer einmal im Quartal stattgefunden haben. Dieses Angebot haben wir ausgeweitet.
Und es gibt ein ganz neues Format: Die Orgelvespern. Alle zwei Monate können Sie Sonntag abends einen Gottesdienst besuchen, bei dem die Orgel im Mittelpunkt steht. 
Wenn Sie sich selber musikalisch betätigen wollen: Chor, Orchester und Choralschola sind offen für neue Mitglieder, sprechen Sie mich oder Herrn Loevenich gerne an!
Der Antoniterchor probt dienstags, das Orchester montags und die Schola am Donnerstag.
Wir hoffen, im Dezember wieder mit den Proben anfangen zu können, aktuelle Informationen finden Sie hier auf der Website.
Zum Schluss der Hinweis auf unseren Förderverein, der seit zehn Jahren sehr erfolgreich die Arbeit an der Antoniterkirche unterstützt.

Seien Sie herzlich eingeladen zu unseren Gottesdiensten und – wenn Sie denn wieder stattfinden – zu den Konzerten und Proben!

KMD Johannes Quack

Kirchenmusik an der evangelischen Antoniterkirche Köln